3anglefx

Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei diesem Anbieter verlieren 74,48 % der Konten von Kleinanlegern Geld beim Handel mit CFDs. Du solltest dir deshalb überlegen, ob du verstehst, wie CFDs funktionieren, und ob du es dir leisten kannst, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

So führst du einen Trade aus

MT5 Desktop Trader

1. Wähle auf deiner Trading-Plattform das gewünschte Instrument aus, indem du es in der Liste auf der linken Seite des Bildschirms auswählst, dann mit der rechten Maustaste darauf klickst und „Chart Window“ auswählst.
2. Klicke dann mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle des Charts und wähle „Trading“ und dann „New Order“.
3. Jetzt kannst du das gewünschte Volumen, den Stop-Loss und den Take Profit festlegen. Falls du dich für den Kauf entscheidest, würdest du profitieren, wenn der Chart nach oben geht – beim Verkauf ist es genau umgekehrt. Klicke auf die Schaltfläche „sell by the market“(Verkaufen nach Markt) oder „buying by market“ (Kaufen nach Markt). Klicke dann auf OK, um deinen Auftrag zu bestätigen. Dann siehst du eine grüne Linie, die deinen Handel darstellt.

MT5 Webtrader

1. Auf deiner Trading-Plattform siehst du 4 Hauptbereiche: „Rate“(Kurse), „Search“ (Suche), „Cubes“ und „Charting“ (Charts).
2. 2. Gib den Namen deines ausgewählten Instruments in die Suchleiste oben links ein und drücke die Eingabetaste.
3. Sobald das Instrumentenchart erscheint, siehst du oberhalb des Charts die Marktausführung. Mit einer Order kannst du sofort in den Markt einsteigen, indem du auf „Buy“(Kaufen) oder „Sell“(Verkaufen) klickst. Um deine Präferenzen für Art, Preis und Betrag festzulegen, wähle „Pending“(Ausstehend), gib die Details ein und klicke auf „Place“ (Platzieren).

MT5 Mobile Trader

1. Gehe auf dem Startbildschirm deiner App zu Favoriten.
2. In der Suchleiste kannst du nach über 300 Instrumenten suchen. Gib den Namen deines gewünschten Instruments ein und drücke die Eingabetaste.
3. Sobald das Instrumentenchart angezeigt wird, drückst du auf die Schaltfläche + in der rechten unteren Ecke und wählst dann „Order“, um sofort mit der Schaltfläche “ Buy“ (Kaufen) oder „Sell“ (Verkaufen) in den Markt einzusteigen, oder „Pending“ (Ausstehend), um deine Orderpräferenzen festzulegen und dann auf „Place“ (Platzieren) zu klicken.